Alle Artikel von klauswelker@web.de

Mitmach-Aktion “Saubere Sache”

Matthäus packt’s an!
Saubermach-Aktion rund um die Matthäuskirche am
Sonnabend, den 9. September 2017 von 10.00 bis 14.:00 Uhr
Ansprechpartner: Marcus Howe, über die Küsterei
Alle Jahre wieder am Berlin-weiten Aktionstag “Saubere Sache” säubern wir die Parkanlage rund um die Kirche.
Ärgern Sie sich auch manchmal über das wuchernde Unkraut in der Grünanlage rund um die Kirche? Über die Schmierereien auf den Parkbänken? Über Chipstüten und Bierflaschen zwischen den Gräbern auf dem alten Dorffriedhof? Wir warten nicht, bis der eigentlich zuständige Bezirk aufräumt, sondern packen selbst mit an! Wer mithelfen will, trifft sich am Sonnabend, den 9. September von 10 bis 14 Uhr im Hof vor der Kirche, Schloßstraße 44a. Groß und Klein, Jung und Alt sind herzlich willkommen! Geräte werden gestellt, ein paar Kekse und Saft gibt es bestimmt auch und Spaß macht es obendrein!

Das Heilige Land. Reisen im ökumenischen Geist

 Liebe Gemeinde,
im Februar 2018 fahren wir im ökumenischen Geist in das Heilige Land. Die Reise wird vorbereitet von Dr. Volker Waffenschmidt von den Baptisten Steglitz, Ingrid Fischer von der katholischen Gemeinde Maria Rosenkranzkönigin und mir.
Zwar ist die Anmeldeliste jetzt schon voll, aber wir möchten gerne auch über die
Angemeldeten hinaus alle Interessierten zu den Vorbereitungsabenden einladen:
Jeweils um 19.30 Uhr am 19. Oktober, 23. November, 14. Dezember und am 25. Januar 2018 in der Matthäus-Gemeinde.
Inhaltlich befassen wir uns mit der Geographie und Geschichte des Landes, einem Parforceritt durchs Lukasevangelium, wo Jesu Wanderungen ja viele Orte berühren, die wir dann besuchen werden, und Jerusalem, seiner Geographie und Geschichte, den Heiligen Stätten und besonders der Grabeskirche.
Sie sind herzlich eingeladen!
So weit das Neueste dazu.
Einen herzlichen Gruß, Ihre Pfarrerin Rajah Scheepers

Infos

  • Öffnungszeiten der Küsterei:
    Die  Küsterei ist montags und freitags von 9 bis 12 Uhr und mittwochs von 15 bis 18 Uhr geöffnet! Tel. 791 90 44, Fax 791 51 03
  • Das FamilieCafé findet bis auf weiteres nicht mehr statt
  • Wintercafé für Obdachlose und Bedürftige
    öffnet wieder im Oktober 2017