Aktuelle Veranstaltungen

Ständige Gesprächskreise und Aktivitäten siehe hier


Einladung zum Predigtvorbereitungsgespräch

Jeden Dienstag um 19:30 Uhr in der Küsterei
Gemeinsam wollen wir einen Blick auf den Predigttext des kommenden Sonntags werfen und unsere Gedanken dazu miteinander teilen. Heiko Reschke 0170 41 0123


Film ab!

Herzliche Einladung zu unseren Kinoabenden in der Matthäusgemeinde. Einmal im Monat zeigen wir sehenswerte Kinofilme in angenehmer Atmosphäre im Saal unseres Gemeindehauses.
Nähere Informationen über die Filme erhalten Sie über die Küsterei oder über
Heiko Reschke, 0170/ 41 01236.
Die Kinoabende finden jeweils freitags um 19:30 Uhr im Gemeindesaal statt.
Nächster Termin: 22. November, danach 20. Dezember


Liebe Gemeinde!
sehr herzlich laden wir in diesem Jahr zum

ökumenischen meditativen Gebet
mit Gesängen aus Taizé

ein. Dieses Jahr werden wir in der ev. Kirchengemeinde Gustav–Adolf zu Gast sein.
Samstag, 23.11.2019 ab 19:00 Uhr
Gustav-Adolf-Kirche
Herschelstr. 14, 10589 Berlin-Charlottenburg
S+U Jungfernheide

Im Abendgebet werden wir die Kirche mit kleinen Handkerzen erleuchten. Das Licht der Osterkerze wird so an jede und jeden Einzelnen weitergereicht. In der „Nacht der Lichter” möchten wir singen, beten, zur Ruhe kommen und einander das Licht weitergeben. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Abend im Geiste von Taizé.

In Vorbereitung auf das Gebet suchen wir engagierte Sänger*innen und Instrumentalisten*innen. Wenn Sie Interesse verspüren, im kleinen Chor während der Nacht der Lichter zu singen oder zu spielen, dann laden wir herzlich zu vorbereitenden offenen Proben:

Fr. 08.11.2019 19:30 Uhr Chorprobe
Fr. 15.11.2019 19:30 Uhr Chorprobe
Di. 19.11.2019 19:30 Uhr Chorprobe
Mi. 20.11.2019 19:30 Uhr Instrumentalprobe
Fr. 22.11.2019 19:30 Uhr Gesamtprobe

Das Gebet ist offen für alle – jeder ist eingeladen!


Thomasmesse

Gottesdienst für Suchende, Zweifelnde und andere gute Christen
Herzliche Einladung zur Thomasmesse, von Jugendlichen des Sprengels vorbereitet
und durchgeführt.
Die Thomasmesse ist eine besondere Gottesdienstform, bei der es anstatt
einer Predigt einen anderen kreativen Impuls gibt sowie eine offene Phase
mit Gesang, Gebet, Gespräch und Bewegung.
Die nächste Thomasmesse findet am 8. Dezember in Südende statt.
Kontakt: Heiko Reschke