Gottesdienste im August

Sonntag, 9. August

9. Sonntag nach Trinitatis
9:30 Uhr
Pfarrer Hecker
Musikalische Begleitung: Michael Hoeldke

Sonntag, 16. August, 9:30 Uhr
Schulanfangs-Gottesdienst

Pfarrer Hecker
Musikalische Begleitung: Bläserchor
unter der Leitung von Volker Hühne

Sonntag, 23. August
11. Sonntag nach Trinitatis
9:30 Uhr
Pfarrer Hecker
Musikalische Begleitung: Markus Epp und das
Vokalquartett unter der Leitung von Dr. Christian Bährens

Sonntag, 30. August
12. Sonntag nach Trinitatis
9:30 Uhr
Konfirmations-Gottesdienst
Pfarrer Hecker, Diakon Reschke
Musikalische Begleitung: Teamer-Band

18:30 Uhr
Feierabend-Gottesdienst und Tatort
Team

Unsere Kirche ist auch in den kommenden Wochen wieder geöffnet:
Dienstag bis Sonnabend von 14:00 – 18:00 Uhr. Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Ehrenamtlichen, die es ermöglichen, die Kirche offen zu halten.

Hygieneregeln

Wir freuen uns, Sie in der Matthäus-Kirche zu unseren Andachten willkommen heißen zu
dürfen. An erster Stelle steht der Schutz der Menschen. Damit die weitere Ausbreitung
des Virus verhindert wird, bitten wir Sie zum eigenen Schutz und dem Ihrer Mitmenschen
folgende Sicherheitsregeln zu beachten:
Halten Sie immer mindestens 2 Meter Abstand. Ausnahme: Wenn Sie in einem Haushalt zusammenleben, dann können Sie natürlich zusammen gehen, sitzen und stehen.
Bitte vermeiden Sie den Kontakt mit Gegenständen und Türklinken. Beachten Sie auch die Hinweisschilder und Markierungen.
Bitte nutzen Sie die Seitenausgänge, um die Kirche zu verlassen.
Tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz. Wenn Sie keinen Mundschutz dabei haben, dann fragen Sie bitte am Eingang danach.
Benutzen Sie Desinfektionsmittel. Sie finden einen Spender dafür im Eingangsbereich.
Verzichten Sie auf Rituale. Auf direkten Kontakt beim Händeschütteln und Friedensgruß
müssen wir leider verzichten.
Auch die Teilnahme am Abendmahl und das gemeinsame Singen können die Gefahr einer
Ansteckung vergrößern.
Bitte nutzen Sie die Kollekte am Ausgang. Auf die Bankkollekte mit Klingelbeutel oder Körben müssen wir verzichten.
Beachten Sie die Anwesenheitsliste: Tragen Sie sich bitte mit Name, Adresse und
Telefonnummer ein. Dann können wir Sie über eine mögliche Ansteckung informieren. Die
Gemeinde muss diese Listen vier Wochen aufbewahren.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen Gottes Segen und Gesundheit.