Ökumene

Seit meinem Amtsantritt in der Matthäus-Gemeinde verantworte ich gemeinsam mit meinen drei Amtsbrüdern Pfarrer Dr. Andrej Nicolai Desczyk von der katholischen Maria-Rosenkranzkönigin-Gemeinde, Pater Emmanuel von der griechisch-orthodoxen Kirche und Pastor Dr. Matthias Walter von der baptistischen Gemeinde die Steglitzer Citykirchen-Ökumene. Dazu zählen unsere regelmäßigen Beratungen, ökumenische Gottesdienste, Reisen – nach Rom und Israel –, Tagesausflüge und Gemeindeseminare. Die Ökumene im Sinne einer versöhnten Verschiedenheit ist für mich eine der Hauptaufgaben der Christenheit, aus theologischen und praktischen Gründen. Jesus Christus selber hat uns zur Einheit aufgerufen. Und angesichts sinkender Mitgliederzahlen der christlichen Konfessionen in Europa ist ein versöhntes Miteinander ein Gebot der Stunde. Als Pfarrerin setze ich mich mit Entschiedenheit für die Ökumene ein, zumal sie mir auch ein persönliches, biographisches Anliegen ist.