Kircheninnenraumsanierung

Gute Neuigkeiten:

Liebe Gemeinde,
hiermit laden wir Sie herzlich zur Wiedereröffnung unserer Kirche am Pfingstsonntag,
20. Mai, um 15:00 Uhr mit anschließendem Empfang ein.

Rückblick:

Über das Projekt wurde in Presse, Rundfunk und Fernsehen berichtet. Der GKR
beschließt, dass der Teppich in der Kirche künftig bis zum Altar reichen soll. Der
Kostenplan wurde bisher eingehalten.
Die Bauarbeiten sind im Zeitplan. Die voraussichtliche Eröffnung ist im April 2018.
Stand: Januar 2018
Aufruf vom September 2017:
Liebe Freundinnen und Freunde der Matthäuskirche,
wir haben als Gemeinde in den drei zurück liegenden Jahren unseren Kirchturm renoviert und somit vor dem Absturz gerettet.
Wir haben unsere Kita energetisch saniert und somit doppelt in die Zukunft investiert.Nun ist unsere Kirche seit Ostern diesen Jahres geschlossen und wir wünschen uns, dass wir Weihnachten wieder in unserer Kirche feiern können.
Doch dafür fehlt uns noch Geld.
Von den benötigen 1,3 Mio. Euro haben wir rund 1 Mio. zusammen dank der großzügigen Unterstützung durch EU, Land, Landeskirche, Kirchenkreis und einzelne Spender.
Die Instandsetzungen und Modernisierungen umfassen:
  • die Modernisierung der Elektroanlage,
  • die Sanierung des Altarraums,
  • die energetische Modernisierung der Beleuchtungsanlage,
  • die Modernisierung der kaputten Heizungsanlage,
  • Isolierung der Kirchenfenster,
  • Sanierung des Sockels und
  • ein barrierefreier Zugang.

Unser Ziel ist es, unsere 137 Jahre alte Kirche, gelegen im Herzen von Steglitz, für die Zukunft nachhaltig als Gotteshaus zu erhalten.

Wenn Sie spenden wollen…

… entscheiden Sie, was Sie mit Ihrer Spende unterstützen möchten – jede Spende ist willkommen!

Für Spenden bis zu einer jährlichen Gesamtsumme von 200 Euro benötigen Sie keine
Spendenquittungen, um Ihre Spende bei Ihrem Finanzamt steuerlich geltend zu machen.
Für Spenden über 200 Euro stellen wir eine Spendenquittung aus.
Möchten Sie eine Urkunde zugeschickt haben, schreiben Sie uns bitte nach Ihrer Überweisung eine E-Mail mit dem Spendenzweck, der Höhe der Spende und Ihrer Anschrift.
Jeder Spender wird in ein Spenderverzeichnis eingetragen.
Wir würden uns freuen, Sie schon bald als neuen »Licht- oder Wärmespender«
willkommen zu heißen! Jede Spende, egal wie hoch, nehmen wir gern entgegen.
KVA Berlin Süd-West Matthäus
Evangelische Bank eG
IBAN DE 60 5206 0410 2303 9663 99
Verwendungszweck: ›Lichtspender‹, ›Wärmespender‹ oder ›barrierefrei‹

Nähere Informationen hier